Gesund essen ist schwieriger als es klingt. Auf dieser Seite haben wir einige Grundregeln zusammengestellt, welche dabei helfen sollen.

Kohlenhydrate

Die Grundlage einer jeden Mahlzeit sollte aus Kohlenhydraten bestehen. Diese führen zu einem Sättigungsgefühl und versorgen den Körper nachhaltig mit Energie. Kohlenhydrat ist aber nicht gleich Kohlenhydrat. Es sollte darauf geachtet werden, dass eine Mahlzeit möglichst viele komplexe Kohlenhydrate enthält, da diese vom Körper langsamer verarbeitet werden als simple Kohlenhydrate und dadurch länger sättigen.

Früchte und Gemüse

Früchte und Gemüse sind für eine gesunde Ernährung essenziell. Sie liefern dem Körper nicht nur Vitamine, sondern auch Mineralien, Antioxidantien und Nahrungsfasern. Aufpassen muss man lediglich bei Fruchtsäften, da diese sehr viel (natürlichen) Zucker enthalten und dadurch sehr Energiereich sind.

Fisch

Fisch im Allgemeinen und fettige Sorten im Speziellen sind sehr gesund. Sie enthalten viele wertvolle Inhaltstoffe, die für den Körper essenziell sind. Fetter Fisch enthält darüber hinaus auch große Mengen an Omega-3 Fettsäuren. Diese sind für den Körper sehr wichtig und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden, da der Mensch diese nicht selbst erzeugen kann.

Fett und Zucker

Fett und Zucker gehören zu einer normalen Ernährung dazu, für eine gesunde Ernährungsweise sollten sie jedoch möglichst reduziert werden. Ganz auf Fett verzichten sollte man aber nicht, da dieses für die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen essenziell ist. Man kann jedoch einen Beitrag zu Gesundheit tun, indem man gesunde Fette mit einem hohen Omega-3 Anteil wählt.

Salz

Der Körper benötigt zwar ein bisschen Salz, mit der heutigen Ernährung nehmen jedoch die meisten Menschen viel zu viel Salz zu sich. Wer gesund essen möchte, der sollte aus diesem Grund darauf achten, dass er Lebensmittel mit einem geringen Salzgehalt wählt.

Getränke

Der menschliche Körper besteht zu einem großen Teil aus Wasser. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man genug Wasser zu sich nimmt; in etwa 6 bis 8 Gläser pro Tag sollten es sein.